Veganes Sushi | Rezept

Sushi ist mein absolutes Lieblingsessen. Gerne teile ich deshalb mit euch dieses wirklich gesunde, schnell zubereitete und einfach super leckere Rezept mit euch. Für die Zubereitung benötigt ihr eine Sushimatte, damit ihr das Sushi besser rollen könnt. Das Rezept ist übrigens komplett ohne Salz.

Für 2 Personen benötigt ihr folgende Zutaten (am besten in Bioqualität und so frisch wie möglich):

  • 300g Sushireis
  • 5-6 Sushi Nori (Algenblätter)
  • 1 Peperoni (rot, orange)
  • 1/2 Salatgurke
  • 1 Avocado
  • 4 Karotten
  • 3 Limetten / Zitronen

veganes_sushi_rezept_lapapillonista

1. Den Sushireis nach Anleitung auf der Packung kochen. Währenddessen das Gemüse abwaschen und alles in feine, lange Streifen schneiden.

2. Ein Noriblatt auf die Sushimatte legen und mit ca. 2 Esslöffeln Reis auf den unteren 2/3 verteilen. Das Gemüse nach Belieben auf der unteren Seite entlang drauflegen und mit Hilfe der Matte das Sushi einrollen. Eine genaue Video – Anleitung findet ihr hier.

3. Jetzt muss die ganze Rolle nur noch in kleine Stücke geschnitten werden, am besten mit einem nassen, grossen Messer. Die Limetten entsaften und das Sushi darin dippen – das schmeckt sehr erfrischend und ist ein gesunder, vitaminreicher Ersatz für die ungesunde Salzbombe Sojasauce.

Lasst es euch schmecken!

 

Ein Kommentar zu “Veganes Sushi | Rezept

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s