DIY – Shirt mit Nieten

Endlich hab ich mal wieder die Zeit gefunden, etwas zu basteln. Beziehungsweise ein Shirt aufzupimpen. Inspirieren lassen habe ich mich von DIY Das mach ich selber!. Bestimmt habt ihr auch ein Shirt in eurem Schrank, welches schnell und günstig aufgepimpt werden soll? Los geht’s!

Du brauchst:

– 1 Shirt deiner Wahl
– Splintnieten von Buttinette
– Messer

Zeit: ca. 35min
Kosten: 5 – 15.-

lapapillonista_diyshirt1

Die Nieten, die du auf deinem Shirt haben willst, auswählen und bereitlegen.

lapapillonista_diyshirt2

Tipp: Die Nieten als Erstes aufreihen und schauen, wie viele du brauchst und wie es am Besten aussieht.

lapapillonista_diyshirt3

Dann die Nieten vorsichtig durch den Stoff drücken und mit Hilfe eines flachen Messers die Ecken nach innen biegen. So einfach geht das!

lapapillonista_diyshirt4

So könnte dann die fertige Seite aussehen. Weiter geht es mit der Zweiten und dann ist das Kunstwerk schon fertig. Viel Spass damit!

4 Kommentare zu “DIY – Shirt mit Nieten

  1. mhm solche Nieten sind wirklich besser – hatte es schonmal mit Nieten zum Aufbügeln versucht, aber das ist der Größte Mist – die gebügelten haben absolut nicht gehalten!
    werde es also mal so versuchen 😉
    Lg

    • Viel Spass beim ausprobieren! Ein kleiner Tipp: Wenn du etwas festeren Stoff nimmst, dann halten die Nieten wirklich gut. Ich hatte dieses Mal leider nicht so Glück und auf dem leichten, fast durchsichtigen Stoff sind die Nieten zum Teil beim Waschen abgefallen…

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s